Mit der Neuauflage hat Santa Cruz ihr Lieblingsbike Stigmata, noch komfortabler, reisetauglicher, schneller und spaßiger gemacht.

 

 

 

Sorglos-Features wie geschraubte Innenlager, Montagemöglichkeiten für Schutzbleche und drei Flaschenhalter und noch mehr Reifenfreiheit machen das Stigmata zum perfekten Partner für nahezu jedes Abenteuer auf zwei Rädern.

 

 

 

 

In den überarbeiteten Rahmen hat Santa Cruz die Erfahrung des World Cup erprobten Highball einfließen lassen, er verbindet Steifigkeit für harte Sprints mit dem Komfort, den wir uns für lange Tage im Sattel wünschen. Passend zum Einsatzzweck lassen sich die Laufräder wählen, der Rahmen erlaubt Reifenbreiten von bis zu 45mm (700C) bzw. 2,1″ (650c), für die Komplettbikes bieten Santa Cruz eine breite Auswahl an einfach und zweifach Schaltungen und dies sowohl mechanisch, als auch mit der neuen SRAM AXS.

 

 

Mehr Infos zum Stigmata gibts Hier

 

 

Da sich Abenteuer besser gemeinsam erleben lassen, hat Santa Cruz dem Santa Cruz Stigmata das Juliana Quincy zur Seite gestellt: technisch und in der Performance absolut ebenbürtig, gibt es das Juliana nun mit einem 49er Rahmen für kleine Fahrerinnen. Um die perfekte Balance im Rad zu finden, kommen alle Julianas (Rahmengröße 49/52/54) und die Stigmatas in Größe 52 und 54cm mit einem 50mm Gabeloffset, während die Santa Cruz Rahmen in den Größen 56,58 und 60cm eine Gabel mit 45mm Offset führen.

 

 

 

 

Mehr Infos zum Juliana Quincy gibts Hier

Kommentare

 

Facebook