MTB Cycletech

MTB Cycletech entwickelt seit mehr als 35 Jahren Fahrräder aus Ueberzeugung. Vom High-End Tourenrad bis zum Kinderbike wird jedes Detail in der Schweiz konzipiert und umgesetzt. Funktionalität und Eigenständigkeit bilden dabei die Leitlinien für das Entwicklungs-Team. In den Velos von MTB Cycletech steckt eine grosse Portion Leidenschaft.

CODE

 Mit dem CODE Man und Lady hat MTB Cycletech am German Design Award 2020 in der Kategorie Bicycles and E-Bikes den ersten Preis abgeholt. Und eindrücklich gezeigt, wie eine klare Formensprache und perfekt angewandte Technik die E-Mobilität auf ein neues Niveau anheben.

 Das Flaggschiff CODE ist ein guter Beweis dafür: an der Ampel spurtstärker als ein Sportwagen und dank integrierter Batterie eleganter als jede Limousine. Die Rahmengeometrie bietet sportliche Agilität, Komfort und hohe Fahrsicherheit. Mit der Pinion Getriebeschaltung, dem Neodrives-Heckmotor und Gates™ Riemen werden perfekter Schaltkomfort und enorme Langlebigkeit kombiniert. Ganz zeitgemäss wird das CODE als Lady- oder Man-Modell konzipiert und der Markenphilosophie entsprechend individuell nach Kundenwünschen konfiguriert. 

 

Mehr Infos gibts Hier

Yak

MTB Cycletech nutzt das Potenzial von 27.5” Rädern mit breiten Reifen, die mehr Komfort und Laufruhe sicherstellen. Ganz einfach lässt sich der integrierte Akku ein- und ausbauen, genial im Alltag und auf Touren. Mit den gewohnt starken Bosch-Motoren Active Line Plus und Performance Line Speed ist das Yak ein Bike für alles: praktisch, leistungsstark und enorm vielseitig.

Mehr Infos gibts Hier

Papalagi

Unser Klassiker mit einem Rahmen aus Reynolds 853 Stahl, der durch beste Lebensdauer, hohe Festigkeit und geringes Gewicht besticht. 
Mit seinem hervorragendem Fahrkomfort hat es schon unzählige ambitionierte Tourenprojekte in noch so abgelegenen Gebieten angestossen und wird noch Weitere ins Rollen bringen.

Mehr Infos gibts Hier

Tool

Mit einem besonders agilen und steifen Alurahmen lässt sich das Tool noch besser und komfortabler steuern, präzise wie ein Cutter. Das Tool liefert für jede urbane Herausforderung eine schnelle Lösung. Aufs Nötigste reduziert,

Mehr Infos gibts Hier

Amar

 

Unser Tourer. Laufruhige 28”-Räder und ein hochwertiger Rahmen aus 853er Reynoldsstahl sorgen für besten Fahrkomfort, auch bei unendlich langen Etappen. Mit einem Rahmen, der alles mitmacht, wird das Amar zum Weggefährten für Globusumrundungen.
Auch als Gravel-Grinder-Variante erhältlich.

Mehr Infos gibts Hier

bib2ckib8a3rndxd7z1b_48ucb_Amar_725_M13_M

Moskito

Mit unserem agilen Fliegengewicht Moskito kurven auch die Kleinsten bald schon leicht im Quartier herum. Und mit einer leicht verständlichen Schaltung wird bestimmt auch einmal ein Zacken zugelegt. Veloleben mit dem Fliegengewicht Moskito wortwörtlich so leicht wie möglich.

Mehr Infos gibts Hier

Speedster Pro

Mit dem Speedster Pro 24 gelingt dir ein steiler Einstieg ins Bike-Universum. Eine solide und leichte Ausstattung bietet Dir dabei maximale Kontrolle und Sicherheit.

Mehr Infos gibts Hier

Slick

Das Urban-Slick ist Dein Komplize für die Stadt, mit dem Du auch bei dichtem Verkehr cool bleibst und sicher ankommst. Sicherer Fahrspass steht auch beim Slick Offroad im Mittelpunkt. Mit seiner sensiblen Federgabel ist es das ideale Bike für Nachwuchs-Abenteurer mit Bewegungsdrang.

Mehr Infos gibts Hier

Traverse

Das Traverse steht für Vielseitigkeit und öffnet Dir das Tor zur Freiheit. Du musst die Grenzen zwischen Asphalt und Schotter nicht ausloten; überschreite sie.

Mehr Infos gibts Hier

 

Facebook